WS 2010/2011

Am 30. November 2010 lag schon Schnee im Ruhrgebiet und an den Talsperren. Trotzdem reisten wir mit drei VW-Bussen

zuerst zum Kemnader Stausee und dann an die Möhnetalsperre und Sorpetalsperre des Ruhrverbands.

Hier einige Bilder:

2010-small-001

Am Kemnader See ruhte die Kraftwerksbaustelle wegen des Schneeeinbruchs ...

2010-small-002

... so dass wir nach kurzem Aufenthalt weiter fuhren zur Möhnetalsperre.

2010-small-003

Unter fachkundiger Führung von Herrn Harder blickten wir auf die verschneite Staumauer.

2010-small-004
2010-small-005

Gut, dass es mittags im Lago warm war und gutes Essen auf uns wartete.

2010-small-006

Weiter ging es zur Sorpetalsperre und dort gleich in den “unterirdischen” Kontrollgang.

2010-small-007

Inzwischen war es dunkel geworden: ein letzter Blick auf die Hochwasserentlastung der Sorpetalsperre

2010-small-008